Aktuelles

Detail

Kontinuierlich hält die FORCE Serie von ETON Einzug in die dB Drag Szene. Das team ETON eilt von Erfolg zu Erfolg und was läge nun näher, als „Danke“ zu sagen. ETON möchte den Enthusiasten dieses Sports danken und stellt mit der kommenden nordrhein-westfälischen Meisterschaft 2011 in Oberhausen einen außergewöhnlichen Event auf die Beine.

Donnerstag, 18. August 2011

Kontinuierlich hält die FORCE Serie von ETON Einzug in die dB Drag Szene. Das team ETON eilt von Erfolg zu Erfolg und was läge nun näher, als „Danke“ zu sagen. ETON möchte den Enthusiasten dieses Sports danken und stellt  mit der kommenden nordrhein-westfälischen Meisterschaft 2011 in Oberhausen einen außergewöhnlichen Event auf die Beine.  

„Durch die Teilnahme am dB Drag Racing, Bass Race und dB Cup Wettbewerben hat unsere Marke einen regelrechten Schub bekommen“, so Phillip Schneider, Marketingleiter bei ETON. Das hauseigene team ETON unter der Regie einer der Koryphäen der Szene, Gerri Douven, hat sich mittlerweile äußerst erfolgreich etabliert und mit vielen Siegen und auch etlichen Rekorden einen deutschlandweiten Bekanntheitsgrad erreicht. Die Argumente, die ETON auf der Komponentenseite vorbringt, tun Ihr übriges – geradezu prädestiniert für SPL sind die gewaltigen 5.000 und 10.000 Watt Endstufen der Force Serie. Die passenden Subwoofer von 10“ bis zum gigantischen Force 18“ sind nicht ausschließlich für den Wettkampf gedacht, schließlich soll jeder Kunde „ein wenig dieses SPL Feeling und den team ETON Spirit erfahren“, so Schneider. Die Location ist der Parkplatz beim ACR Oberhausen, der Termin steht bereits fest. Am 10.September 2011 wird in NRW um Ruhm und Ehre gebrummt. Michael Müller alias „The Big Oki“ wird dafür eigens mehr als achtzig, bis zu 65cm hohe Säulen-Pokale bauen und überreichen. Eine weitere Besonderheit dieser Veranstaltung ist, dass keine Startgebühren für Teilnehmer erhoben werden. Weitere Infos werden im deutschen dB Drag Forum, ebenso wie auf der ETON Homepage bekanntgegeben. www.dbdrag.de